KontaktKontakt
deutschenglischfranzösischchinesischjapanisch

Systembeschreibung

Merkmale

  • Universelles Steckverbindersystem zur internen Geräteverdrahtung
  • Einzusetzen als frei hängende Kabelverbindung, als Schottdurchführung oder zur Leiterplattenkontaktierung
  • Div. Ausführungen und Gehäusematerialien verfügbar
  • Crimpkontakte stecken berührungsgeschützt im Gehäuse
  • Kabelabgang 180°

Freigaben

CURUSRoHS conform

Technische Daten

Mechanisch
Polzahl 2 - 6 einreihig
2 - 24 zweireihig
Raster 4,2 mm
Anschlussart Stecker, Gegenstecker: Crimptechnik
Stecksockel: Löttechnik
Leiterquerschnitt 0,22 - 0,48 mm² / AWG 24-22
0,50 - 1,00 mm² / AWG 20-18
Verschmutzungsgrad II
Temperaturbereich -40°C ... +110°C
 
Elektrisch
Bemessungsstrom 7 A
Bemessungsspannung 250 V
Isolationswiderstand > 109 Ω
Durchgangswiderstand < 10 m Ω
Luft- und Kriechstrecke ≥ 3 mm
Kriechstromfestigkeit CTI ≥ 325*
Überspannungskategorie II
Isolierstoffgruppe III a*
Durchschlagfestigkeit Gehäusematerial 3 kV
Freigaben UL / ULC E96569
 
Werkstoffe
Isolierkörper
Materialcodes -XXX-
001 = PA,UL 94V-0
002 = PA,UL 94V-2
003 = PA,UL 94V-2, glühdrahtbeständig, GWT 750°C nach IEC 60335-1
Gehäusefarbe natur, weitere Farben auf Anfrage
Kontaktmaterial CuZn
Kontaktoberfläche Sn

*) Materialabhängig

Crimpgehäuse

Stecksockel

Verarbeitungstechnik

▲ top    |    © 2019 by STOCKO CONTACT