KontaktKontakt
deutschenglischfranzösischchinesischjapanisch

Systembeschreibung

Merkmale

  • Universelles Steckverbindersystem für den Einsatz in der Weißgerätetechnik, Industrieelektronik und Gebäudetechnik
  • Anwendung als fliegende Kupplung, Schottdurchführung und zur Leiterplattenkontaktierung
  • 2- bis 15-polig mit Crimpanschluss und Außenverrastung
  • Geeignet zum Anschluss an Leistungsgeräte bis 16 A
  • Stecksockel fertig bestückt zum Leiterplattenanschluss
  • Kabelabgang 180°
  • Kodierung mittels Kontakttypen
  • Eindeutige Positionierung

Freigaben

VDE geprüft

CURUSRoHS conform

Technische Daten

Mechanisch
Raster 6,35 mm
Polzahl Einreihig: 2 - 5
Mehrreihig: 6 - 15
Anschlussart Stecker, Gegenstecker: Crimpen
Stecksockel: Löten
Leiterquerschnitt 0,34 - 0,82 mm² / AWG 22-18
0,75 - 2,03 mm² / AWG 18-14
Verrastung ja
Verschmutzungsgrad 2
Temperaturbereich* -40°C ... +110/+120°C
 
Elektrisch
Bemessungsstrom max. 16 A
Bemessungsspannung 400 V
Durchschlagfestigkeit Gehäusematerial 2,21 kV
Isolationswiderstand 109 Ω
Durchgangswiderstand < 10 m Ω
Luft- und Kriechstrecken ≥ 4 mm
Kriechstromfestigkeit* CTI 600 / ≥ 300
Freigaben UL E306640 und UL / ULC E96569
VDE geprüft
 
Werkstoffe
Kontakt CuZn, CuSn
Kontaktoberfläche Sn
Isolierkörper PA, glühdrahtbeständig, GWT 750°C nach IEC 60335-1
Gehäusefarbe natur
Codierung ja

* Materialabhängig

Crimpgehäuse

Stecksockel

Crimpkontakte

Verarbeitungstechnik

▲ top    |    © 2019 by STOCKO CONTACT